5. Leipziger Informatik-Tage
Übersicht Programmkom. Organisationskom. Teilnehmer Anmeldung Gebühr Programm Proceedings
Die 5. Leipziger Informatik-Tage (kurz: LIT'97), im Zeitraum 25./26. September 1997, sind ein Höhepunkt des Zusammentreffens von Forschern und Anwendern auf dem Gebiet der Informatik im Raum Leipzig. Sie sollen weit darüber hinaus ausstrahlen und zumindest ganz Sachsen sowie den Raum Halle-Merseburg erreichen.

Die LIT'97 werden vom Forschungsinstitut für InformationsTechnologien Leipzig e.V. (FIT Leipzig) veranstaltet, durch die HTWK Leipzig wissenschaftlich getragen und durch die Gesellschaft für Informatik e.V. und den Verein Deutscher Ingenieure e.V. unterstützt.

Ein reichhaltiges Tagungsprogramm, zahlreiche Systemvorführungen, Zugangsmöglichkeiten zum Internet und vielfältige Kontakte werden die LIT'97 für Forscher und für Anwender attraktiv machen. Neue Kontakte werden den Wissenstransfer ermöglichen und neue Geschäftsbeziehungen etablieren.


Aktuelle Informationen


Tagungsprogramm / Conference Program

Es wird drei eingeladene Hauptvorträge geben:


Tagungsmaterialien / Conference Proceedings

Es ist vorgesehen, zur Tagung einen Band mit Konferenzbeiträgen vorzulegen. Dieser Band soll wissenschaftliche Fachvorträge, Beschreibungen von Systemen, die auf den LIT'97 vorgeführt werden, und weitere Leistungsangebote der Tagungsteilnehmer enthalten. Außerdem werden die Tagungsmaterialien im WWW zugänglich gemacht.
Einreichungsschluß für die Beiträge als PostScript-File ist der 1.9.1997.

Wenn Sie einen Beitrag einreichen möchten, beachten sie bitte unser Hinweise bezüglich der äußeren Form..

Hier und hier bekommen Sie einen Eindruck vom Tagungsband der vorigen Leipziger Informatik-Tage.


Zeitplan

Vortragsanmeldung: 01.08.1997
Vortragsbestätigunng: 15.08.1997
Schriftliche Vortragsfassung: 01.09.1997
Anmeldeschluß zur Tagungsteilnahme: 15.09.1997
Tagung: 25.-26.09.1997


Gunter Grieser, 08.09.1997